Tele Vue - Plössl

Das TELE VUE Plössl-Okular ist aus 4 Linsen in zwei symetrischen, verkitteten, achromatischen Gruppen aufgebaut, wobei Sondergläser mit einem hohen Brechungsindex verwendet werden. Dies zeigt sich besonders bei sehr kurzbrennweitigen Teleskopen mit einem Öffnungsverhältnis von 1 : 4. Die Abbildungsqualität ist mit denen der Orthos vergleichbar, sie sind sehr scharf und haben einen hohen Kontrast. Das scheinbare Gesichtsfeld ist jedoch grösser als bei den Orthos. Die Verzeichnung ist eher gering. Um den Kontrast zu verbessern, sind die Linsenaussenkanten schwarz mattiert, damit weniger Streueffekte auftreten können. Die TV-Plössl können bereits ab einem Öffnungsverhältnis von 1 : 4 (Dobsons!) eingesetzt werden.

Diese Okulare von TELE VUE besitzen eine mehrschichtvergütete Optik in einem schwarzen Okularkörper mit integrierter, umstülpbarer Augenmuschel aus Gummi, 1.25" Steckhülse aus verchromtem Messing (innen mattschwarz) mit Filtergewinde. Nur das 55mm Okular hat eine justierbare Augenmuschel aus Aluminium und eine 2"-Steckhülse. Das Einblickverhalten ist vor allem bei den längeren Okularbrennweiten sehr angenehm.

Brenn-
weite
Steckhülsen-
durchmesser
Eigen-
gesichtsfeld
Feldblenden-
durchmesser
Linsen-
zahl
Augen-
abstand
Eigen-
gewicht
8 mm 31.75 mm 50° 6.5 mm 4 6 mm ca.49 g
11 mm 31.75 mm 50° 9.1 mm 4 8 mm ca.49 g
15 mm 31.75 mm 50° 12.6 mm 4 10 mm ca.90 g
20 mm 31.75 mm 50° 17.1 mm 4 14 mm ca.90 g
25 mm 31.75 mm 50° 21.2 mm 4 17 mm ca.140 g
32 mm 31.75 mm 50° 27.0 mm 4 22 mm ca.180 g
40 mm 31.75 mm 43° 27.0 mm 4 28 mm ca.180 g
55 mm 50.8 mm 50° 46.0 mm 4 38 mm ca.620 g

( Preisliste )


E-Mail an: info@astrooptik.ch

Copyright © by Astro Optik GmbH
Letzte Änderungen: 23. Mai 2011, Webmaster