Eskimonebel NGC2392

NGC2392, Eskimonebel / Planetarischer Nebel / 9m / CS 10.5m / 0.8' / 7h 29min / 21 / 2500Lj

Links der Zwillinge findet man den Eskimonebel. Sein Namen beschreibt eigentlich auch schon sein Aussehen. Ja man ist versucht ein Gesicht, welches von einer Fell-Kapuze umhüllt wird, zu sehen.

Der helle Zentralstern ist mit seinen 10.5 Magnituden sehr auffallend. Dieser wird wiederum von einem ersten helleren Ring - dem Gesicht - umgeben. Der zweite Ring, welcher deutlich schwächer ist, würde dann die Kapuze darstellen. Der zweite Ring ist leicht strukturiert und innerlich verzettelt.

Einer der schöneren planetarischen Nebeln am Nordhimmel, welcher einige Details zu bieten hat. Die Details kommen aber meist nur bei ruhiger Luft und hoher bzw. Maximalvergrösserung zum Vorschein.

14" PWO-Dobson, F:4.6 / TV-Nagler-Zoom 6mm-3mm, 266x-533x, 0.19-0.09


Karte mit Guide 8.0 erstellt.


Beobachtungskurzbericht


18.11.03 / 22.45-02.00
Langis CH / 1440 m ü.M.
14" PWO-Dobson / F:4.6

Durchsicht: 6.5
Luftunruhe: ruhig

Beat stiess später noch zum Beobachten mit dazu. Wir erfreuten uns an 
den Highlights M1, NGC604 und NGC2392 bei hohen Vergrösserungen.

NGC7317, NGC7318 A+B, NGC7319 und NGC7320 / Stephans-Quintett
Ausgangspunkt war NGC7331, zuerst aber mühevoll an zwei anderen 
Galaxien versucht das Quintett zu erkennen, dabei am richtigen 
Ort stellte das Stephans-Quintett wie immer kein Problem dar
> Okular: TV-Nagler 13mm, 123x, 0.67 / TV-Radian 8mm, 200x, 0.3

M1 / Krebsnebel
drei bis vier Filamente bei hoher Vergrösserung sichtbar
> Okular: TV-Nagler-Zoom 6mm-3mm, 266x-533x, 0.19-0.09

M33 / Spiralgalaxie
Zweiteilung in HII-Region NGC604 bei hoher Vergrösserung
> Okular: TV-Nagler-Zoom 6mm-3mm, 266x-533x, 0.19-0.09

M79 / Kugelsternhaufen
fast einzeiger heller Kugelsternhaufen am Winterhimmel
> Okular: TV-Nagler-Zoom 6mm-3mm, 266x-533x, 0.19-0.09

NGC2392 / Eskimonebel
heller CS 10.5m, heller Innen- und verstrubelter Aussenkreis,
mit OIII-Filter fast deutlicher sichtbar
> Okular: TV-Nagler-Zoom 6mm-3mm, 266x-533x, 0.19-0.09
> Filter: OIII

NGC2237 / Rosettennebel
> Okular: TV-Nagler 26mm, 62x, 1.33
> Filter: OIII

M42, M43 / Orionnebel
> Okular: TV-Nagler 26mm, 62x, 1.33
> Filter: OIII

Saturn / Planet
mit Casini- und sogar Enke-Teilung im Ring, Monde
> Okular: TV-Nagler-Zoom 6mm-3mm, 266x-533x, 0.19-0.09

Jupiter / Planet
enttäuschend da zu tief am Horizont
> Okular: TV-Nagler-Zoom 6mm-3mm, 266x-533x, 0.19-0.09


E-Mail an: vonbergen@astrooptik.ch

Copyright © by Astro Optik von Bergen
Letzte Änderungen: 26. November 2003, Webmaster